Sprache wechseln

Hochschule Magdeburg-Stendal

Die Hochschule Magdeburg-Stendal steht für eine fundierte akademische Ausbildung, praxisorientierte Forschung und für eine engagierte Studierendenschaft
Auf dem Weg zur Bibliothek der Hochschule Magdeburg-Stendal

Fast Facts

Campus Magdeburg und Stendal, Sachsen-Anhalt

Gegründet 1991

Studenten ca. 6.300

Websitehttps://www.hs-magdeburg.de/home.html

Studium

Die Hochschule

Wir sind eine junge Hochschule mit etwa 6.300 Studierenden. Die Campus in Magdeburg und Stendal sind übersichtlich, die Wege sind kurz. Studiert wird zumeist in kleinen Gruppen, knapp 130 Professorinnen und Professoren an den beiden Standorten garantieren eine sehr gute Betreuung.

Mit sanierten Gebäuden, hochmodernen Labors und Studios sowie neuester Technik ist die Hochschule sehr gut ausgestattet und bietet beste Studienbedingungen. Dazu gibt es Bibliotheken, Computer-Pools und WLAN an beiden Standorten.

Die Campus

Ob in Magdeburg oder in Stendal – das Leben auf dem Campus ist vielfältig. Und wer meint, diese Aussage beziehe sich nur auf die vielen Bäume und Sträucher, Vögel und Käfer, sollte genauer hinsehen. Kultur und Sport, selbstverständlich auch das leibliche Wohl und die Betreuung von Kindern gehören zum Studium.

Am Standort Magdeburg haben die drei Fachbereiche Ingenieurwissenschaften und Industriedesign, Soziale Arbeit, Gesundheit und Medien sowie Wasser, Umwelt, Bau und Sicherheit ihren Sitz in der Breitscheidstraße, unweit von Herrenkrug und Elbe.

Am Standort Stendal sind die beiden Fachbereiche Angewandte Humanwissenschaften und Wirtschaft in der Osterburger Straße ansässig. Auf einem ehemaligen Kasernengelände präsentiert sich heute ein moderner, freundlicher Campus – inklusive grünem Klassenzimmer.

Die Praxis

Neben Studium und Lehre sind uns auch Forschung und Wissenstransfer wichtig: Die Hochschule kooperiert eng mit der regionalen und überregionalen Wirtschaft. Davon können auch Sie als Studierende profitieren: Industriepraktika, Praxissemester oder individuellen Projekte bereiten Sie optimal auf Ihren späteren Beruf vor.

Die Studienstädte
Magdeburg

... ist die Landeshauptstadt Sachsen-Anhalts und hat rund 230.000 Einwohner – gut 18.000 davon sind Studentinnen und Studenten! Neben zahlreichen Sehenswürdigkeiten, wie dem Magdeburger Dom und der Grünen Zitadelle, gibt es in Magdeburg viel zu entdecken, z.B. die vielen Parks, das Gründerzeitviertel, die „Kneipenmeile” am Hasselbachplatz, unzählige kulturelle Veranstaltungen, Sportevents und vieles mehr.

Stendal

... ist mit seinen rund 40.000 Einwohnern – und 2.100 Studierenden – das geografische und ökonomische Zentrum der Altmark im Norden Sachsen-Anhalts. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten in hanseatischer Tradition gibt es hier zu bestaunen. Außerdem lockt in der Hansestadt ein vielfältiges Kultur- und Nachtleben mit Theater, Restaurants und Cafés.

Studiengänge nach dem BIC Vorbereitungsprogramm

Bachelor: