Sprache wechseln

Fachhochschule Südwestfalen (Soest)

Technische und Wirtschafts-Studiengänge mit hohem Praxisbezug, die auf die Vorbereitung auf eine Karriere in einem internationalen Arbeitsumfeld abzielen.

Fast Facts

Campus Soest, Nordrhein-Westfalen
Gegründet 1824
Studenten 12.682

Websitehttps://www4.fh-swf.de/de/home/

Studium

Campus der Fachhochschule Südwestfalen in Soest

Ein hoher Grad an Internationalität zeichnet alle Campus der Fachhochschule Südwestfalen aus, sowohl im Bezug auf die Studenten, die Lehrkörper wie auch die Studiengänge selbst. Besonders am Campus in Soest ist die geschichtsträchtige Lernumgebung, die die alte Hansestadt ihren Studenten bietet. Die meisten Fakultäten der Fachhochschule sind selbst auch in historischen Gebäuden untergebracht, weshalb sich den Studenten immer eine Abwechslung zwischen den mit modernster Technik ausgestatteten Schulungsräumen und der traditionsreichen Umgebung bietet.

Hervorragende Merkmale

Absolventen international erfolgreiche Karrieren zu ermöglichen ist das erklärte Ziel der Fachhochschule Südwestfalen. Hierzu wird bei der Gestaltung aller Studiengänge auf den größtmöglichen Praxisbezug geachtet. Des Weiteren werden alle Lerngruppen kleingehalten, wodurch die persönliche Betreuung jedes einzelnen Studenten möglich wird. Der Fokus auf die internationale Ausrichtung des Studiums trägt weiter zur optimalen Vorbereitung auf das spätere Arbeitsleben bei. Sehr vorteilhaft für die Einbindung von Praxiserfahrungen auch außerhalb des eigentlichen Studiums sind die hervorragenden Beziehungen der Fachhochschule Südwestfalen zur Wirtschaft. Neben der im Studium inbegriffenen Projektarbeit kann die Hochschule ihren Studenten stets zahlreiche Forschungsstellen und Praktika in deutschen wie auch internationalen Betrieben vermitteln.

Spezialisierung des Campus Soest

Mit 17 Prozent ist die Internationalität der Campusgemeinschaft am Soester Standort der Fachhochschule Südwestfalen besonders hoch. Viele der Wirtschaftskooperationen bestehen zu internationalen Partnern und die Mehrheit der angebotenen Studiengänge wird mindestens zum Teil, wenn nicht ganz, auf Englisch unterrichtet. Folglich hat auch die Forschungsarbeit die in Soest betrieben wird oft globale Relevanz. Beispielhaft hierfür ist die Forschung im Bereich der elektrischen Energietechnik, welche laut dem Zeit-Ranking zu der Besten in Deutschland gehört.

Campusleben

Die vielen verschiedenen Herkunftsländer der etwa 3000 Studenten in Soest sind besonders im Campusleben bemerkbar. Bei jeder Wanderung über das Campusgelände kann man auf eine Vielzahl von Sprachen treffen. Auch das Veranstaltungsangebot bemüht sich darum, die Vielzahl an kulturellen Hintergründen zu erkunden und miteinander zu vereinen. Die Region um Soest herum, z.B. das Münsterland, bietet aber auch ausreichend Möglichkeiten zur Erkundungen der regionalen Traditionen und zur Naherholung.

Studiengänge nach dem BIC Vorbereitungsprogramm

Bachelor: