Sprache wechseln

DIPLOMA Hochschule Bad Sooden-Allendorf

Anspruchsvolle Bachelor- und Masterstudiengänge in einer der erholsamsten Regionen Deutschlands.

Fast Facts

Campus Bad Sooden-Allendorf, Hessen
Gegründet 1994
Studenten 3.279

Websitediploma.de/bad-sooden-allendorf-diploma

Studium

Campus der Diploma Hochschule Bad Sooden-Allendorf

Der Campus in Bad Sooden-Allendorf ist der Hauptsitz der Diploma Hochschule, deren Standorte über ganz Deutschland verteilt sind. Zum einen zeichnet er sich durch seine modernen Lehreinrichtungen, die kurzen Wege zwischen sämtlichen Gebäuden und die gutausgestatteten Wohnheime aus, zum anderen durch seine wunderschöne Lage inmitten des Werratals. Diese Region zählt wegen ihrer vielen Heilbäder zu den besten Kurorten Deutschlands. Weitere Abwechslung zum Studium bieten die Schlösser und anderen historischen Bauwerke und Denkmäler in der Umgebung sowie die Wälder und Berge die alle durch Tagesausflüge erkundet werden können.

Hervorragende Merkmale

Das Hauptaugenmerk der Diploma Hochschule Bad Sooden-Allendorf liegt auf einer praxisnahen Vorbereitung ihrer Studenten auf deren spätere berufliche Aufgaben. Hierzu werden die Lerngruppen klein gehalten um die Einbindung von viel Projektarbeit und einen engen Kontakt zwischen den Dozenten und den Studenten zu ermöglichen. Der Praxisbezug der Studieninhalte wird darüber hinaus noch weiter durch die Praktika vertieft, die fester Bestandteil fast jedes Studiengangs sind. Besonders vorteilhaft hierfür sind die guten Beziehungen, die die Diploma Hochschule zur Wirtschaft hat und kontinuierlich ausbaut.

Spezialisierrung der Hochschule

Ein hervorragendes Angebot an Wirtschaftskontakten, welches aus Absolventen wie auch Forschungspartnern besteht und fortwährend erweitert, ist das Ziel der Diploma Hochschule. Gerne werden diese Kontakte zur Vermittlung von Praktikumsmöglichkeiten genutzt. Vorrangig dienen die vielen und beständig wachsenden Verbindungen zur Wirtschaft jedoch dazu die Aktualität der Lehre sicherzustellen, z.B. durch Kooperationen bei Forschungsprojekten. Hiermit werden die Praxisrelevanz der Studiengänge und die darüber erfolgende gründliche Vorbereitung der Studenten auf ihren späteren Beruf gewährleistet.

Campusleben

Bad Sooden-Allendorf und die umliegenden Ortschaften sind bei Studenten besonders wegen der allgemeinhin geringen Lebenshaltungskosten beliebt. Es gibt zahlreiche günstige Ausgehmöglichkeiten und ausreichend bezahlbaren Wohnraum. Viele Studenten leben daher nicht in einem der beiden Studentenwohnheime der Hochschule sondern in Wohnungen in Campusnähe.
In der Freizeit können Studenten aus den vielen Unternehmungsmöglichkeiten wählen, die beispielsweise durch die Wälder und Berge im direkten Umland oder von den modernen Sportstätten angeboten werden.

Studiengänge nach dem BIC Vorbereitungsprogramm

Bachelor: