Sprache wechseln

Leben in Deutschland

Schlösser, der Schwarzwald, das Berliner Nachtleben, die Ingenieurwissenschaften und das Hochschulwesen - Deutschland ist nicht nur ein populäres Reiseziel, sondern genauso ein exzellenter Studienort mit vielen Vorteilen.

Deutsche Kultur

Die deutsche Kultur hat zwei Gesichter. Das eine spiegelt die weit zurückreichende Geschichte des Landes wieder, das andere ist das moderne Gesicht einer der weltweit erfolgreichsten Wirtschaftsnationen. In beiden Gesichtern lassen sich auch die Spuren wieder finden, die die Zuwanderer aus anderen Kulturkreisen hinterlassen haben. Traditionen wie natürlich auch Essgewohnheiten wurden von ihnen geprägt. Anziehungspunkte für die Einwanderer waren und sind bis heute das hervorragende Bildungs- und Forschungssystem, welches seit Jahrhunderten zu Deutschlands Ruhm als Heimatland von Dichtern, Denkern und Erfindern bedeutsamer Technologien beiträgt, und die damit verbundene starke deutsche Wirtschaft. Das Zusammenspiel all dieser Charakteristiken und wie sie zusammen das formen, was als typisch Deutsch bezeichnet werden kann, lässt sich besonders gut in unserer facettenreichen Hauptstadt Berlin erleben.

Deutsche Sprache

Noch gut erkennbar in der deutschen Sprache sind ihre lateinischen Wurzeln. Viele Vokabeln  sowie auch die Grammatik lassen sich klar aus dem Lateinischen ableiten. Es gibt nur wenige Ausnahmen von den klaren grammatikalischen Regeln, weshalb im Vergleich mit andersstämmigen Sprachen das Erlernen von Deutsch meist leichter ist.