Sprache wechseln

B.Eng. Logistik

Ein englischsprachiger Bachelor in Logistik für alle Studieninteressenten
  • Universitätsprofil:
     Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt
  • Website des Studiengangs:
     https://international.fhws.de/fhws-international/incoming-vollzeitstudierende/studiengaenge/
  • Fachbereiche:
     Ingenieurwesen, Wirtschaft
  • Unterrichtssprache:
     Englisch
  • Studiengangsbeginn:
     Wintersemester
  • Studiendauer:

    BIC Vorbereitungsprogramm: 8 Monate
    Bachelor-Programm: 3,5 Jahre
    Insgesamt: ca. 4 Jahre für einen Bachelor

  • Kurs:
     T-Kurs
  • Akademische Voraussetzungen:
     

    Der englischsprachige Bachelor in Logistik richtet sich an alle Studieninteressenten, die die akademischen Voraussetzungen für die Aufnahme eines Studiums an einer deutschen Hochschule erfüllen.

    Grundpraktikum:

    Studienbewerber, die keine fachpraktische Ausbildung durchlaufen haben (z. B. Abiturienten) oder die die Ausbildungsrichtung nach Abschluss der Fachoberschule wechseln, müssen vor Studienbeginn für den Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen ein sechswöchiges, auf das geplante Studium ausgerichtetes Grundpraktikum absolvieren. In Ausnahmefällen ist es möglich, dass Sie das Vorpraktikum bis zum Ende des zweiten Studien- semesters nachholen. Weitere Details können Sie mit diesem Link direkt von der FHWS herunterladen.

    Englischkenntnisse:

    TOEFL: pBT 550, cBT 213, iBT 80; IELTS: overall score 6.5

    Ausgenommen von dieser Regelung sind Englisch-Muttersprachler, sowie Bewerber, die einen Schul- oder Studienabschluss in englischer Sprache erworben haben.

Beschreibung

Stand: 09. April 2015

Quelle: Studienordnung

Berufsaussichten

Das stets aktuelle Studienprogramm sorgt für die sehr gute Ausbildung in Einsatzgebieten der Industrie, im Handel oder im Dienstleistungsgewerbe. Ihr berufliches Ziel ist eine herausfordernde Funktion in Einkauf oder Logistik in einem Produktions- oder Handelsunternehmen bzw. in einem Unternehmen der Logistik-Dienstleistungswirtschaft.

Studieninhalte

Logistik organisiert den gesamten Prozess der Planung, Gestaltung, Steuerung und Kontrolle des Material- und Informationsflusses im Unternehmen sowie zwischen Lieferanten und Kunden in der gesamten Wirtschaftskette.

Der Studiengang Logistics besteht aus der Erfolgskombination Wirtschaft, Technik und Organisation. Er ist ganzheitlich und interdisziplinär angelegt.

Neben der Wissensvermittlung in den technischen, informationstechnischen, betriebswirtschaftlichen und allgemeinwissenschaftlichen Grundlagenfächern wird großen Wert auf die Ausbildung von Soft Skills wie z. B. Teamfähigkeit, Zeitmanagement, Durchsetzungsvermögen, Diskussions- und Präsentationsfähigkeit, selbständige Problemerkennung und Problemlösung im Studium gelegt.

Studienaufbau

Neben Vorlesungen und Seminaren werden auch Projektarbeiten zu aktuellen Praxisthemen in moderierten Kleingruppen durchgeführt. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit ein Studiensemester und/oder die Bachelorarbeit im Ausland zu absolvieren.

Das Studium umfasst sieben Semester, darunter ein Praxissemester und wird mit dem Abschluss des Bachelor of Engineering (BEng) beendet.

Erstes Studienjahr
1. Semester2. Semester
  • Mathematik
  • Communication Skills for Logistics
  • Allgemeinwiss. Wahlpflichtmodul
  • Analysis and Planning Methods in Logistics
  • Grundlagen der Informatik
  • Operations Management
  • Physik
  • Mathematik II
  • Allgemeine Betriebswirtschaftslehre
  • Rechnungswesen & Controlling
  • IT- gestützte Logistik
  • Transportation Logistics and Forwarding
Zweites Studienjahr
3. Semester4. Semester
  • Operations Research
  • Materialwissenschaften und Konstruktion
  • Wirtschaftsprivatrecht
  • Technische Mechanik
  • Grundlagen Elektrotechnik
  • Business Processes in Logistics
  • Seminar A
  • Material Flow Systems/ Technical Logistics
  • ERP logistische Applikationen
  • Supply Chain Management
  • Project in Industry
  • Technical Applications for Logistics
Drittes Studienjahr
5. Semester6. Semester
  • SCM- und APS-Systems, Customizing
  • International Logistics
  • Seminar B
  • Logistics Services
  • Strategical Purchasing
  • Project in Industry
  • Praktikum: Vorbereitung und Reflektion
  • Praktikum
Viertes Studienjahr
7. Semester
  • Elective module A
  • Elective module B
  • Bachelor‘s-Seminar
  • Bachelor-Arbeit
  • Basiskurs Schlüsselkompetenzen
  • Aufbaukurs Schlüsselkompetenzen