Sprache wechseln

TestAS

Mit TestAS auf der Überholspur zum Studium eines deutschen technischen oder Wirtschaftsabschluss.

TestAS ist ein Studierfähigkeitstest, den man überall auf der Welt in einem der über 280 TestAS-Zentren ablegen kann. Wer in diesem Test eine hinreichende Punktzahl erreicht, - abhängig von der Partneruniversität, kann direkt über den Vorbereitungskurs bei BIC in Deutschland studieren.

Der TestAS wird auf Deutsch oder Englisch angeboten; man sollte die gewählte Sprache auf Niveau B2 beherrschen.

Teilnehmer erfahren ca. vier Wochen nachdem sie den Test abgelegt haben, welche Punktzahl sie erreicht haben. Man muss also nicht erst nach Deutschland reisen und dort den Test ablegen, sondern weiß schon zu Hause, ob man in Deutschland studieren kann oder nicht.

Wer den Test abgelegt und sein Ergebnis erhalten hat, kann sich bei BIC mit dem TestAS-Ergebnis bewerben, erhält dann eine bedingte Zulassung für eine deutsche Hochschule und kann damit das Visum für Deutschland beantragen.